oXygen XML Editor
Syncro Soft, RO

oXygen XML Editor

Version 20.1
XML-Quellcode-Editor mit Single-Source-Publishing, der für Windows, Linux und Mac sowie als Eclipse-Plug-in verfügbar ist.
Windows 10/8/7/Vista, Mac OS X, Linux 64bit und Java SE 8
Verfügbare Sprachversionen:
DE EN FR IT +

Informieren

Herunterladen

Informieren

Der oXygen XML Editor ist ein XML-Quellcode-Editor, der für Windows, Linux und Mac sowie als Eclipse-Plug-in verfügbar ist. Das Programm ist die XML-Entwicklungsumgebung sowohl für Anfänger als auch für Experten, und kann für alle XML-basierten Technologien verwendet werden.

Die integrierten Editoren unterstützen alle XML-Standards und XML-Datenbanken. Sie bieten jeweils spezielle Ansichten und Operationen für die Erstellung und Bearbeitung von XML-Dokumenten und weiteren Dateitypen. Dazu gehören unter vielen anderen auch XML-Schemas, XSLT, XQuery, CSS sowie WSDL, RelaxNG, Schematron und Ant. Über eine Verbindung mit einem Datenbankserver können XQuery- und XPath-Abfragen durchgeführt werden, eine leistungsstarken XSLT- und XQuery-Debugger steht zur Verfügung. Mit dem erweiterten WSDL-Editor können Sie WSDL-Dokumente bearbeiten.

Die Editoren besitzen einen Vervollständigungs-Assistenten für Elemente, Attribute und deren Werte. Anders als andere Editoren bietet er jeweils nur die Einträge an, die zum aktuellen Bearbeitungskontext passen. Die Bearbeitungsunterstützung für die visuellen XML Editoren sind CSS-basiert und für Frameworks wie DITA, DocBook, XHTML und TEI integriert. Eine API zur Anpassung von Oxygen an andere Arten von XML-Dokumenten ist ebenfalls verfügbar.

Der erweiterbare oXygen XML Editor nutzt das Document Type Association-Konzept. Damit wird die integrierte Unterstützung für ein Framework oder eine XML-Sprache sowie die benutzerdefinierte Unterstützung für den jeweiligen User angeboten. Die integrierte XML-Validierung sorgt dafür, dass Ihre Dokumente gültig und "well-formed" sind. Inhalte von XML, XSL, XQUERY, FO, XSD, RNG, RNC, NRL, DTD, Schematron, WSDL und CSS Dokumenten kann oXygen validieren und Fehler markieren.

Der oXygen XML Editor bietet leistungsstarkes Single-Source-Publishing. Aus derselben Quelle können Sie Ausgaben in PDF, ePUB, HTML, CHM und vielen anderen Formaten veröffentlichen. Im Dialogfeld für die Transformation können Sie die vordefinierten Transformationsszenarien konfigurieren oder neue erstellen.


Weitere Informationen:

Weitere Seiten auf www.sharible.de:
© 2011 - 2018 Alexander Vogel Datentechnik